Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren
01.
Hydrauliksysteme.
02.
Im Detail.
03.
Produktionskette.
Hydrauliksysteme.
Perfekte Turbinen, die reibungslos laufen.
Bei Ymer Technology entwickeln und liefern wir hydraulische Rotorverstellsysteme für Onshore- und Offshore-Windenergieanlagen. In unsere Konstruktionen fließt die langjährige Erfahrung mit anspruchsvollsten Systemen und Anwendungen ein. So können wir Ihnen helfen, die Leistung zu maximieren und gleichzeitig das System zu schützen.
Im Detail.
Rotorblattverstellsystem

Bei allen modernen Windenergieanlagen ist eine optimale Steuerung des Neigungswinkels der Rotorblätter wichtig, wodurch das Rotorblattverstellsystem zu einem integralen Bestandteil der Windenergieanlage wird. Das Rotorblattverstellsystem gewährleistet nicht nur den richtigen Neigungswinkel für eine optimale Leistungsregelung, sondern fungiert gleichzeitig als primäres Sicherheitssystem der Windenergieanlage, die sie vor zu starkem Wind schützt. Unsere Rotorblattverstellsysteme erhöhen somit die Gesamtleistung sowie die Lebensdauer der Windenergieanlage.

Längere
Lebensdauer
Im Detail.
Stellantrieb.

Der Stellantrieb ist das Herzstück des hydraulischen Rotorblattverstellsystems und wandelt das Anforderungssignal von der Turbinensteuerung in den richtigen Neigungswinkel um. Es sind unterschiedliche Kombinationen von Stellgliedern möglich – pro Rotorblatt können wir einen und zwei Stellantriebe liefern. Mit unserer eigenentwickelten Software konstruieren wir das richtige Dichtungssystem, um eine dauerhafte und zuverlässige Leistung zu gewährleisten.

Zuverlässige
Leistung
Im Detail.
Powerpack.

Das Powerpack (HPU) enthält den Ölbehälter und kann verschiedene Formen haben. Bei Ymer Technology entsprechen wir nicht nur Ihren Spezifikationen, sondern legen auch Wert auf eine einfach zu bedienende Lösung. Darüber hinaus übernimmt das Powerpack auch Hilfsfunktionen wie die Steuerung der Azimutbremsen, der Hochgeschwindigkeitswellenbremsen und dem internen Kransystem. Unsere kundenspezifischen Powerpacks lassen sich einfach in die Gondel-Infrastruktur integrieren. Wir bieten außerdem eine Kühllösung für das Öl an, deren einfache Schnittstelle und optimierte Konstruktion einen minimalen Ölverbrauch gewährleistet.

Servicefreundlichkeit
Im Detail.
Pitch-Verteiler

Der Pitch-Verteiler kann zahlreiche unterschiedliche Konstruktionen und Funktionen aufweisen und als zentrale Einheit oder an jedem der Stellantriebe installiert werden. Unsere Verteiler verteilen das Öl perfekt auf jedes Rotorblatt, um die Bewegung der Stellantriebe sicherzustellen und den Sicherheitskreis der Windenergieanlage einzuschließen. Wir passen die Verteiler genau an die Anwendung an, wobei die Komplexität reduziert wird.

Im Detail.
Zusammenfassung

Unsere Rotorblattverstellsysteme sind für eine überragende Anlagenleistung ausgelegt, indem alle Komponenten in eine kompakte und effektive Konstruktion integriert werden. Wir können die elektrische Proportionalsteuerung einschließen, wodurch wir ein „Plug-and-Play“-System anbieten, das ebenso einfach wie flexibel ist. Dies gibt Ihnen die höchstmögliche Zuverlässigkeit, während Sie die Möglichkeit haben, die gewünschte Rotorblattposition einzustellen. In Kürze: Ihre Rotorblattverstellung ist in sicheren Händen.

Einfache
Installation
Kompakte
Konstruktion
Produktionskette.
One-Stop-Technik-Shop.
Wir fertigen komplette Kühl-, Thermomanagement- und Hydrauliksysteme von Grund auf. Durch die Zusammenwirken von umfassendem Ingenieur- und Anwendungswissen mit modernster Produktion können wir höchste Qualität sicherstellen und die Zeit von der Bestellung bis zum Prototyp so kurz wie möglich halten.
One-Stop-Technik-Shop.
Wir fertigen komplette Kühl-, Thermomanagement- und Hydrauliksysteme von Grund auf. Durch die Zusammenwirken von umfassendem Ingenieur- und Anwendungswissen mit modernster Produktion können wir höchste Qualität sicherstellen und die Zeit von der Bestellung bis zum Prototyp so kurz wie möglich halten.
Berechnung
Um die besten Lösungen zu finden, schauen wir in die Zukunft.
Basierend auf unserem umfangreichen Anwendungswissen und thermodynamischen Know-how haben wir Seidr entwickelt – ein hochmodernes Berechnungsprogramm, das das Verhalten von Lüftern, Flüssigkeiten, Materialien, Sammlern usw. modelliert. Das hilft uns, ein erstes optimiertes Layout zu erstellen, bevor wir mit der Modellierung beginnen.
3D-Modell
Ein erster Blick auf etwas wirklich Cooles.
Nachdem wir uns über das Layout geeinigt haben, beginnen wir, das Design zu detaillieren. Wenn wir dann das 3D-Modell gründlich untersucht haben, wird es Ihnen zugesandt – spätestens eine Woche nach Abschluss der Vereinbarung.
Fertigungs
zeichnungen
So kommen wir zur Sache.
Nach Ihrer Zustimmung wird der endgültige Entwurf in detaillierte Fertigungszeichnungen umgesetzt zur, Herstellung eines jeden einzelnen Teils. Mit einer kompletten Stückliste ist es nun an der Zeit, mit der Produktion zu beginnen.
Komponenten
fertigung
Kein schwächstes Glied.
Alle Teile, die in der kompletten Stückliste des Endprodukts enthalten sind, werden hergestellt. Entweder intern in unseren eigenen Produktionsstätten – wo wir die volle Kontrolle über die Produktionskette mit Kapazitäten für die Aluminiummatrix- und Stahlproduktion haben – oder bei sorgfältig ausgewählten, namhaften Lieferanten, die unsere hohen Anforderungen an Qualität und Lieferzeiten erfüllen.
Prototypen
montage
Zum Test bereit.
Jedes neue Produkt durchläuft eine Prototypenmontage, bei der sowohl die Produktions- als auch die Konstruktionsabteilung den Prototypen sorgfältig bewerten, um sicherzustellen, dass alle Konstruktions- und Kundenspezifikationen erfüllt oder übertroffen werden.